Systemvorraussetzungen:

  • Kann mit den Webbrowsern Chrome & Firefox auf Microsoft Windows & macOS verwendet werden
  • Verfügbar für Kunden mit Updatevereinbarung: Swyx Flex, Swyx Innovationsgarantie (SI), Swyx Cloud, Swyx Update Service (SUS)

Neustes Feature-Highlight für SwyxWare: Swyx Meeting!

Jetzt Webkonferenzen ganz einfach direkt aus SwyxIt starten

Mit Swyx Meeting starten Nutzer ein Online-Meeting direkt aus dem Browser heraus, ohne zusätzliche Software herunterladen zu müssen. Dabei stehen alle relevanten Funktionen für eine reibungslose Zusammenarbeit mit internen und externen Teilnehmern zur Verfügung.

 

Perfekt in die SwyxWare TK-Anlage integriert

Durch die nahtlose Integration in den SwyxIt!-Windows-Client können Nutzer während eines Telefongesprächs direkt Swyx Meeting aufrufen und blitzschnell eine Webkonferenz mit weiteren Funktionen einleiten. Mit Swyx Meeting optimieren Unternehmen die Zusammenarbeit der Mitarbeitern und Kunden! Wenn sie bereits Swyx im Unternehmen einsetzen und über eine gültige Updatevereinbarung verfügen, erhalten sie mit Swyx Meeting zwei kostenfrei die Basisversion für direkte Meetings mit zwei Teilnehmern.

 

 

„Ab sofort steht Unternehmen das neueste Collaboration-Tool "Swyx Meeting" zur Verfügung! Mit nur wenigen Klicks zur Webkonferenz mit bis zu 10 Teilnehmer - interne und externe Teilnehmer. Ohne lästiges Herunterladen von zusätzlicher Software.“

Swyx Meeting: Web-RTC basierte Web-Applikation

Ob Videokonferenz, Chat, Screensharing oder Dokumentenfreigabe – mit dem Collaboration-Tool "Swyx Meeting" stehen Nutzern die Konferenztüren offen. Die Funktionen der Applikation sind benutzerfreundlich und selbsterklärend gestaltet, so dass Mitarbeiter und Kunden schnell und unkompliziert loslegen können. Bis zu zehn interne oder externe Teilnehmer einschließlich Moderator können an einem Meeting teilnehmen. Der Moderator ist immer der Organisator eines Meetings und hat spezielle Berechtigungen wie bspw. Meeting starten, Gastteilnehmer einladen, Bildschirme freigeben.

 

Virtueller Konferenzraum für Mitarbeiter und Kunden

Die Meetings finden in einem virtuellen Meetingraum statt mit vorgelagertem Warteraum. Hier können die Benutzer vor Konferenzbeginn einen Namen eingeben, optional ein Profilfoto aufnehmen sowie Mikrofon-, Audio- und Kameraeinstellungen testen. Der Organisator kann den Warteraum nutzen, um die Gäste zu verwalten oder vorab Nachrichten an alle Teilnehmer zu senden, sollte sich beispielsweise der Start des Meetings verzögern.

Videokonferenz in bester Bildqualität

Sobald der erste Gast angenommen wurde und am Meeting teilnimmt, wird der Meetingraum aktiviert und die Teilnehmer können miteinander sprechen, per Video kommunizieren, Nachrichten senden und Informationen austauschen. Während des Meetings haben alle Teilnehmer Zugriff auf die Gruppenchatfunktion. Hier haben Sie auch die Möglichkeit Dateien einzufügen und mit allen Teilnehmern zu teilen. Darüber hinaus können alle Teilnehmer auch einen privaten Chat mit jedem anderen Gast oder mit dem Gastgeber beginnen.

 

Features im Überblick:

  • Schnelle und einfache Konferenzen innerhalb und außerhalb Ihrer Organisation mit Swyx Meeting
  • Web-RTC-basiert ohne aufwändige Softwareinstallation
  • Teilnahme von internen und externen Gästen ohne zusätzliche Softwareinstallation
  • Einladung und Login per Link und Meeting-ID
  • Warteraum-Funktion mit aktiver Zutrittskontrolle für den Moderator
  • Gruppen Chat und privater Chat für alle Teilnehmer
  • Einfaches Teilen von Bildschirminhalten und Dokumenten
  • Verfügbar für bis zu 10 Teilnehmer (inkl. Gastgeber)
  • Systemvoraussetzung: Web-Browser Chrome oder Firefox

 

 

Datenblatt

Swyx - Datenblatt - Swyx Meeting


Kontakt

Newsroom

Neuigkeiten

Downloads

Newsletter

Karriere

Support

Unser Support-Team steht Ihnen jeder Zeit zur Verfügung.